Proteinreiche Frühstücksrezepte

Rezepte

Von Denis

Ich hoffe, dir gefällt dieser Artikel. Wenn du Hilfe beim nachhaltigen Abnehmen brauchst, freuen wir uns, wenn du dir einen kostenlosen Beratungstermin buchst.

Protein hat sehr viele Vorteile. Vor allem, wenn du gerade dabei bist Muskeln aufzubauen, musst du dafür sorgen ausreichen Protein zu dir zu nehmen. Mit einem proteinreichen Frühstück legst du die Basis für den restlichen Tag. Deswegen habe ich dir 5 proteinreiche Frühstücksrezepte rausgesucht, damit du keine langweiligen Shakes trinken oder Quark essen musst.

Blaubeere Bananen Oatmeal

Alles, was du hierfür brauchst ist:

  • 70 Gramm Haferflocken
  • 200 bis 250 ml vegane Milch
  • 1/2 pürierte Banane
  • Leinsamen
  • Eine Prise Salz
  • 3 Teelöffel Joghurt

Als Toppings:

  • Himbeerjoghurt
  • Blaubeeren
  • Erdbeeren
  • Blaubeer-Kokosnuss Joghurt
  • Blaubeere-Baobab Joghurt
  • Mandelbutter

Protein Crepes

Zutaten:

  • Halbe Tasse Mehl
  • 30 Gramm Vanille Proteinpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 TL Süßungsmittel
  • Halbe Tasse fettarmer griechischer Joghurt
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Halbe Tasse ungesüßte Vanille Mandel Milch

Hähnchen Avocado Omlett

Zutaten:

  • 2 Eier
  • Hanfsamen Pesto
  • Hähnchen
  • Avocado Stücke
  • Parmesan
  • Tomatenpaste

Rainbow Reis Buddha Bowl

Zutaten:

  • 70 Gramm Karotten
  • eine ausgepresste Zitrone
  • 120 Gramm Grünkohl
  • 80 Gramm Rotkohl
  • 2 TL Ahornsirup
  • 3 TL Tamari Sojasoße
  • 150 Gramm braunen Reis
  • 1 TL Sesamsamen
  • 2 TL Olivenöl
  • 2 TL Sesamöl

Protein Bananenbrot

Zutaten:

  • 236 Gramm pürierte reife Bananen
  • 120 Gramm Haferflockenmehl
  • 2/3 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 90 Gramm Vanille Proteinpulver
  • 70 Gramm Honig
  • 180 ml Milch
  • 1,5 TL Olivenöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Stück Schokolade in Stücke zerkleinert