In den vergangenen Jahren sind eine Vielzahl an Anbietern für gesunde Fertiggerichte, die online bestellt werden können, auf den Markt gekommen. In diesem Beitrag möchte ich dir 11 Anbieter vorstellen, die eine prepmymeal Alternative darstellen.

Die Gerichte werden alle vorgekocht und eingefroren zu dir geliefert. Anschließend musst du sie nur noch aufwärmen und schon kannst du anfangen zu schlemmen.

Durch solche Fertiggerichte wie von prepmymeal oder Alternativen sparst du viel Zeit, weil du dir keine Gedanken mehr um einen Essensplan oder den Einkauf machen musst. Genauso entfällt das Zubereiten der Mahlzeiten für dich.

prepmymeal Alternativen: 11 Anbieter im Vergleich

Neben prepmymeal gibt es auch weitere Angebote auf dem Markt, wenn es um gesunde Fertiggerichte geht. Egal wie deine Ernährungsweise ist, es gibt eigentlich keine Nachfrage, die nicht befriedigt wird.

Nachfolgend haben wir 11 prepmymeal Alternativen miteinander verglichen.

Löwenanteil

loewenanteil
© https://www.loewenanteil.com/

Löwenanteil ist eie prepmymeal Alternative, welche durch einen TV-Auftritt bei Hölle der Löwen von einem breiten Publikum Aufmerksamkeit erhalten hat. Zumindest sind sie mir dadurch aufgefallen. Vielleicht kanntest du sie schon vorher?

Alle Gerichte werden in Gläser geliefert und beinhalten zu 100 Prozent Bio-Zutaten. Somit macht sich das Unternehmen nicht nur Gedanken über gesunde Fertiggerichte, sondern auch über die Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten.

Die Bestseller Box von Löwenanteil umfasst 12 Gerichte, wovon der Großteil sogar vegan ist. Als Allesesser bin ich da sehr flexibel und begrüße es sogar mehrmals die Woche kein Fleisch oder Fleischprodukte zu essen.

Pro Portion bezahlst du bei Löwenanteil 6,76 Euro. Pro Glas mit über 500 Gramm Inhalt ist das ein angemessener Preis!

HelloFresh

hellofresh
© https://www.hellofresh.de/

HelloFresh ist in Deutschland wahrscheinlich die bekannteste Firma für Kochboxen. Du wählst Gerichte aus und entsprechend deiner Auswahl werden fische Boxen mit Lebensmittel vor deine Haustür geliefert. Bei HelloFresh findet jeder etwas Passendes. Von Veganer bis Vegetarier und Allesesser.

Die Preise fangen bei 2,91 Euro pro Mahlzeit an.

Foodly

foodly
© https://www.getfoodly.com/

Foodly ist nicht direkt eine Kochbox, sondern eher wie ein Online-Supermarkt zu verstehen. Du wählst dein Wunschgericht aus, die Lebensmittel werden in deinen Warenkorb gelegt und bei Rewe, Edeka und anderen teilnehmen Supermärkten zusammengestellt. Die Lieferung übernimmt ein Lieferdienst wie Bringmeister oder Food.de

Das Angebot ist im Liefergebiet begrenzt und du solltest prüfen, ob es in deiner Region vorhanden ist. Bei Foodly kannst du mit Kosten in Höhe von ca. 3,22 pro Portion rechnen. Du findest bei Foodly in einer Auswahl von über 100 Rezepten normale, vegetarische und vegane Rezepte. Wenn es dir wichtig ist, kannst du bei der Produktauswahl angeben, ob die Lebensmittel in Bio-Qualität geliefert werden sollen.

Marley Spoon

marley-spoon
© https://marleyspoon.de/

Marley Spoon hat ein breites Angebot mit Fisch, Fleisch, Gemüse usw., was über 30 Rezepte ergibt. Marley Spoon bietet keine Fertiggerichte per se an, sondern liefert die frischen Zutaten mit entsprechenden Rezepten. Die Zubereitung dauert in der Regel nicht länger als 45 Minuten. Der Vollständigkeit halber habe ich sie hier mit aufgelistet.

Je nachdem welche Box du bestellt fangen die Preise pro Mahlzeit bei 4,39 Euro an.

lunch4you

little-lunch
© https://www.littlelunch.com/de-de/

Lunch4You bietet gesunde Fertiggerichte in Bio-Qualität für alle an. Launch4You wirbt damit, dass alle Gerichte innerhalb48 Stunden vor deiner Haustür sind. Das Produktsortiment bietet Gerichte nach unterschiedlichen Küchen an. Zum Beispiel Gerichte im Mediterranen Style, Asia Style oder Indian Style.

Die Gerichte kannst du Einzel oder in vorgefertigten Boxen bestellen. Zum Vergleich habe ich die Fit Style Box mit 6 Gerichten genommen. Die Box kostet ohne Versandkosten 47,90 Euro und somit würdest du pro Mahlzeit 7,98 Euro zahlen.

juit

juit
© https://www.juit.com/de

JuiT hat nicht das breiteste Produktsortiment, aber mit über 40 Produkten immer noch eine große Auswahl. Was mit besonders gut gefällt ist, dass zu jeder Mahlzeit die Nährwerte im Onlineshop angezeigt werden. Somit kannst du entscheiden, ob das gewünschte Gericht in deine Ernährungsweise passt.

Du kannst zwischen einer 6er, 8er, 10er und 12er-Box auswählen. Die Preise pro Gericht unterscheiden sich je nach Box. Bei der 12er-Box bezahlst du nur noch 6,99 Euro pro Mahlzeit. Ebenso gefällt mir, dass du einen bestimmten Liefertag auswählen kannst und dir für diesen Tag ein Zeitfenster von 4 Stunden angezeigt wird.

Das ist wesentlich genauer, als bei anderen Anbietern.

comerando

comerando
© https://www.comerando.de/

comerando spezialisiert sich auf gesunde Mahlzeiten für Personen, die viel im Home-Office oder Büro arbeiten. Das Angebot ist sehr breit und die Gerichte sehen auf den Bildern alle sehr gut aus. Hier kannst du leider nur einzelne Mahlzeiten bestellen und keine Boxen.

Die Mahlzeiten sind aufgeteilt auf vegan, vegetarisch, ohne Gluten und ohne Laktose. Eine Mahlzeit beginnt teilweise ab 7,50 Euro.

fittaste

fittaste
© https://fittaste.com/

Egal ob du Abnehmen willst oder Muskeln aufbauen, bei der prepmymeal Alternative FITTASTE findest du das passende Fertiggericht. Das Sortiment richtet sich an Fleischesser, sowie Veganer. Das bedeutet wirklich für jeden ist etwas dabei. Ebenso kannst du ganz genau deine Nährwerte treffen, weil diese zu jeder Mahlzeit im Onlineshop angezeigt werden.

Pro gesunder Fertigmahlzeit kannst du mit einem Preis ab 6,58 Euro rechnen. Neben Einzelgerichten gibt es auch zusammengestellte Boxen.

Du kennst Fittaste bereits? In diesem Beitrag habe ich über gute Fittaste Alternativen geschrieben.

every foods

every
© https://every-foods.com/

Every. spezialisiert sich auf vollkommen vegane Fertiggerichte ohne künstliche Zusatzstoffe. Die Gerichte kannst du innerhalb weniger Minuten in der Mikrowelle oder Pfanne zubereiten und die Mahlzeit genießen.

Bei Every. Foods hast du die Auswahl zwischen einzelnen Bowls oder den sogenannten Specials. In 2 Specials finden sich 9 Bowls enthalten, wovon eine Gratis ist. In der dritten Special-Box finden sich noch Suppen und Brot wieder. Wie gesagt, gibt es 3 verschiedene Specials: Tasting-Box als Allrounder; dem Strong Special, als proteinreiche Fitness-Box und das Dinner Special mit 7 Bowls, 2 Suppen und 6 Sauerteig-Brötchen.

Nehmen wir an du bestellst das Strong Special mit 9 Bowls, zahlst du pro Portion 7,03 Euro.

smart meals

smart-meals
© https://smart-meals.de/

Die Boxen von smart meals beinhalten immer 5 Gerichte, die 7 Tage haltbar sind und frisch zubereitet werden. Die Lebensmittel für die Gerichte sind in Bio-Qualität und werden regional bezogen, laut Aussage des Anbieters.

Der Unterschied zu vielen Anbietern ist, dass die Boxen nicht im Abo bestellt werden, sondern dass du sie einzeln kaufen und ausprobieren kannst. Dabei hast du die Auswahl zwischen 3 Varianten: der Veggie Box, der Mixed Box und der Classic Box.

In der Veggie Box findest du die folgenden 5 Gerichte:

  • Vollkornpasta mit Gemüsecreme und Käse
  • Scharfer Linsentopf mit Süßkartoffel
  • Knackiger-Kirchererbsensalat
  • Indisches Gemüse-Curry mit Ananas
  • Graupenrisotto mit Gemüse und Käse

In der Mixed Box findest du:

  • Vollkornpasta mit Gemüsecreme und Käse
  • Würzige Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat
  • Scharfer Linsentopf mit Süßkartoffel
  • Lachs mit rotem Reis und Brokkoli
  • Knackiger Kirchererbsensalat

In der Classic Box findest du:

  • Zitronengras-Putengeschnitzeltes mit Quinoa
  • Würzige Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat
  • Shrimps Gemüse Salat mit Senfdressig
  • Lachs mit rotem Reis und Brokkoli
  • Hähnchen-Reis-Pfanne mit Aprikose

Natürlich können sich die Gerichte in der Zukunft ändern. Ich versuche die Liste hier aktuell zu halten.

Jede Box fängt bei 42,50 Euro an und es entstehen aktuell keine Versandkosten.

easy meals

easy-meals
© https://www.easymeal.de/

Die prepmymeal Alternative easy meals werden aktuell nur in Berlin und Hamburg ausgeliefert, deswegen können nicht alle von ihnen profitieren. Neben den easy meals gibt es noch die easy boxen. Diese werden deutschlandweit ausgeliefert.

easy meals gibt es in 9 Kategorien:

  • Standard
  • vegetarisch
  • vegan
  • UpgradU
  • Low Carb
  • Sport
  • Aufbau / Definition
  • Office
  • Vorteilepaket

Die Preise werden pro Tag angegeben und fangen bei 10,90 Euro pro Tag an. Wenn du für 3 Monate vorbestellst zum Beispiel beim Vorteilspaket, dann zahlst du insgesamt 1600 Euro.

Was spricht für prepmymeal?

prepmymeal
© https://www.prepmymeal.de/

Meal Prep ist in den vergangen Jahren immer beliebter geworden. Meal Prep bedeutet, dass du deine Gerichte vorplanst, vorkochst und dann für später einfrierst. Davon stammt auch der Name prepmymeal. Diese Leistung wird von der Firma aus Frankfurt seit 2018 deutschlandweit angeboten.

Du kannst dir Gerichten aus verschiedenen Kategorien wählen wie zum Beispiel Low Carb, Muskelaufbau oder Vegan. Die Gerichte werden vorbereitet und anschließend zu dir nach Hause geliefert. Dadurch musst du dir für einige Mahlzeiten in der Woche keine Gedanken um Einkauf und Kochen machen. Eine enorme Zeitersparnis und du kannst trotzdem gesund und vielfältig essen.

Laut Angaben der Firma wird bei der Auswahl der Lebensmittel sehr auf die Qualität geachtet. So kommen keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe in die Gerichte und es werden nur Lebensmittel benutzt die ohne Gentechnik oder Schadstoffe wie beispielsweise Pestizide angebaut wurden. Dadurch erhalten die Gerichte eine hohe Qualität.

Lieferung

Die Boxen werden immer direkt zu der angegebenen Adresse geschickt und wenn du mal nicht Zuhause bist, kannst du eine Abstellgenehmigung erteilen, damit das Paket vor deinem Haus oder im Hausflur abgestellt werden können. Die Gerichte werden gekühlt angeliefert, so dass du dir keine Sorgen machen musst, wenn du sie 1 oder 2 Stunden stehen lässt und erst danach lagern kannst.

Zubereitung

Die Zubereitung der Mahlzeiten ist sehr einfach und einer der großen Vorteile von prepmymeal oder dessen Alterantiven. Die meisten Anbieter liefern die Gerichte in umweltfreundlichen Verpackungen, die du einfach öffnen kannst und in der Mikrowelle aufwärmst. Innerhalb weniger Minuten sind die Mahlzeiten schon fertig. Du brauchst auch keine Töpfe oder Pfannen, aber kannst dir natürlich die Freiheit nehmen und auf die Mikrowelle verzichten. Außer du bist im Büro und hast keine andere Wahl.

Angebot

Egal welches Ziel du verfolgst, ob Abnehmen oder Zunehmen, in der Auswahl der Boxen findest du auf jeden Fall die passende für dich. Wie zuvor erwähnt gibt es mehrere Kategorien aus denen du wählen kannst. Hier nochmal die aktuell vollständige Aufzählung:

  • Gesund ernähren
  • Abnehmen
  • Muskelaufbau
  • Veggie / Vegan
  • Low Carb
  • High Carb

Das sind die übergeordneten Kategorien und in jeder dieser Kategorien findest du mehrere Boxen zur Auswahl. Somit kannst du dir sicher sein, egal worauf du gerade Lust hast, du findest das passende Gericht.

Du hast auch die Möglichkeit, dir eine individuelle Box zusammenzustellen. Entweder mit 6, 12 oder 18 Gerichten. Dann sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die Preise pro Gericht fangen ab ca. 8 Euro an. Wenn du eine Box bestellst, fallen noch Versandkosten an.

Häufig gibt es auch Angebote und Gutscheine wodurch du nochmal sparen kannst.

Erfahrungen und Bewertungen

Damit du noch andere Stimmen hörst, haben wir hier eine Kommentare über prepmymeal gesammelt:

  • Leckeres Essen, perfekte Portion und stressfreie Zubereitung
  • Das Essen schmeckt fantastisch. Es ist super gewürzt und die Portionen sowie die Auswahl sind wirklich super.
  • Ich hatte eine Probebox bestellt und ich muss sagen, richtig super. Essen kam super verpackt mit Trockeneis hier an.
  • Sehr leckeres Essen in sehr guter Qualität
  • Clean. Nährstoffreich. Schnell zuzubereiten. Hat mir in meiner Kampfvorbereitung gut geholfen.
  • Habe jetzt schon öfters dort bestellt und war immer sehr zufrieden mit der Qualität!

FAQ: die meist gestellten Fragen

Wer steckt hinter PrepMyMeal?

prepmymeal ist eine junge Firma aus Deutschland, die von zwei Männern gegründet wurde. Kevin Schmid und Jonas Noyon haben prepmymeal im Jahr 2018 ins Leben gerufen. 

Wie gut ist PrepMyMeal?

prepmymeal hat auf der Bewertungsplattform Trustpilot eine durchschnittliche Bewertung von 3,9 Sternen. Somit würde ich prepmymeals als ziemlich gut beschreiben. 

Welches Fertiggericht ist gesund?

Es gibt zahlreiche Anbieter von gesunden Fertiggerichte. Einige davon habe ich dir hier als prepmymeal alternativen vorgestellt. In unserem Beitrag wie du gesunde Fertiggerichte online bestellen kannst, stelle ich dir weitere Anbieter vor. 

Was kann man fertiges Essen?

Je nachdem wie fertig dein Gericht ist, kannst du entweder auf eine Kochbox zurückgreifen und deine Mahlzeit noch selber zubereiten, aber nach einem vorgegebenen Rezept. In unserem Kochbox-Vergleich stelle ich dir 8 Anbieter vor. Oder du nutzt ein Angebot der vielen Firmen und bestellst komplett fertige gesunde Fertiggerichte online. 

Wie viel kostet prepmymeal?

Je nachdem, welche Box du von prepmymeal in Anspruch nimmst, unterscheiden sich die Preise. Du hast die Auswahl zwischen Boxen mit 6, 12 oder 18 Mahlzeiten. Dann schwanken die Kosten zwischen ca. 9 und 12 Euro pro Mahlzeit. 

Wie genau funktioniert prepmymeal?

prepmymeal hat ein ganz einfaches Prinzip. Die Gerichte werden vorgekocht, schockgefrostet und du kannst sie dann online im Shop bestellen. Im Angebot gibt es viele verschiedene Gerichte, die sich nach Ernährungsweisen unterscheiden. Die Mahlzeiten werden tiefgefroren und gekühlt zu dir geliefert. Du musst sie dann nur noch aufwärmen und sie dann genießen. 

Fazit

Fertiggerichte sparen enorm viel Zeit und das ist der große Vorteil von ihnen. Und wenn du nicht so kreativ beim Kochen bist, profitierst du von der Vielfalt der Gerichte. 

Durch die prepmymeal Alternativen hast du jetzt eine gute Übersicht der verschiedenen Angebote erhalten und weißt jetzt, wie viele gesunde Fertiggerichte du online bestellen kannst. 

Wenn du keine komplett fertig Mahlzeiten möchtest, sondern deine Gerichte noch selber zubereiten willst, findest du in unserem Kochbox-Vergleich viele passende Angebote.